Foto-Unterricht

Foto-Unterricht bei Horst Werner

Schwarzweissfotografie – Labor-Wochenende

Am 20. und 21. Januar 2018 besteht wieder die Möglichkeit, mit mir die wunderbare Arbeit im klassischen analogen Fotolabor in der Zitadelle in Berlin-Spandau zu erlernen oder wieder aufzufrischen!

Mehr Info und Anmeldung hier:

https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=469020

Einführung in die Aktfotografie

Mein drittes Ebook aus der Reihe “Fotografieren lernen mit Horst Werner” zum Thema Aktfotografie ist online und bei Amazon erhältlich!

Horst Werner: Einführung in die Aktfotografie from Horst Werner on Vimeo.

In diesem Ebook erläutere ich meine Einstellung zur Aktfotografie, präsentiere zahlreiche Aktfoto-Beispiele aus meiner fotografischen Arbeit und gebe ausführliche Hinweise, wie angehende Aktfotografinnen und Aktfotografen ihre persönlichen Vorstellungen in Bildideen umsetzen und optimal realisieren können.

Einführung in die Aktfotografie - Titelbild
Einführung in die Aktfotografie – Titelbild

 

Inhaltsverzeichnis

Nacktheit an und für sich // Akt, Nacktheit und Erotik // Typen der Aktfotografie //

Wege zum Aktfoto

1. Die Bildidee // 2. Fotografische Grundkenntnisse // 3. Models // 4. Locations // 5. Licht // 6. Kameraausstattung und Zubehör // 7. Accessoires

Die Session

1. Das Vorgespräch // 2. Die Vorbereitung // 3. Das Shooting // a) Der Weißabgleich // b) Lichtführung //

b) Modelführung //c) Aufnahmetechnik // d) Ende der Session

Nachbearbeitung

 

 

 

Fotoexkursion Bundesgartenschau 2015

Neuer Sommerkurs! Wir erkunden die BUGA 2015 gemeinsam.

Die Bundesgartenschau 2015 in der Havelregion bietet mit ihrer Erstreckung auf fünf Städte und unterschiedlichste Parks und Landschaftsanlagen sehr vielfältige Erlebnis- und Erfahrungswelten. In diesem Kurs wollen wir unterschiedliche Aspekte des Gesamtereignisses BUGA fotografisch festhalten. Nach einer ausführlichen Einführung in die ästhetischen und technischen Anforderungen der verschiedenen Motivbereiche wie Landschafts-, aber auch Makro- und Reportage-Fotografie sowie gemeinsamer Planung des Reiseablaufs am ersten Kursabend erkunden wir an unserem Reisetag die BUGA-Erlebniswelten in zwei bis drei der fünf BUGA-Städte. Hierbei erhalten Sie konkrete Anregungen und Anleitungen zur fotografischen Darstellung der erlebten Landschaften und Perspektiven im Bild. Am abschließenden Auswertungsabend diskutieren und genießen wir gemeinsam die angefertigten Bilder. Der Kurs ist für Fotografinnen und Fotografen mit digitaler oder analoger Kamera geeignet. 2 Kurstermine und ein Fotoausflug. Bitte die eigene Kamera mitbringen! Es entstehen Zusatzkosten für Fahrscheine und Eintrittsgelder.

Einführung: Mo, 28.09.2015, 18:00 – 21:00, Exkursion Sa, 03.10.2015, 09:00 – 19:00, Nachbesprechung Mo, 12.10.2015, 18:00 – 21:00

Eine Veranstaltung der VHS Spandau, mehr Details und Anmeldung unter Fotoexkursion BUGA 2015

Rüdersdorfer Fundsachen

Auf der Suche nach interessanten Locations für meine Akt–und-Landschaft-Workshops habe ich in Rüdersdorf bei Berlin einige reizende Ecken gefunden: vom gut versteckten sowjetischen Autowrack über eine Wiese mit angeblich freilaufendem Bullen (zu sehen war er allerdings nicht) bis zu einigen Gebäuden aus der industriellen Geschichte der Region, die sich um Kalkabbau und-weiterverarbeitung und Zementindustrie dreht. Was hier aus dem Boden geholt wurde, findet man in Berlin als Bauwerke wieder. –

Der Akt-Workshop in dieser Region findet Ende September/Anfang Oktober statt, wenn denn das Wetter mitspielt.

Studio-Workshop Porträt, Fashion und Akt

Am Samstag, dem 8. Oktober von 14 bis 17 Uhr veranstalte ich meinen nächsten Workshop zum Thema Porträt, Fashion und Akt mit dem hier gezeigten hinreissenden professionellen Model.


Themen:

Vorbereitung des Models /Makeup, Kleidung

Vorbereitung des Fotografen /Kamera, Software, Beleuchtungsmittel

Porträt /Objektiv, Brennweite, verschiedene Beleuchtungstechniken, Posing

Fashion /Anforderungen und Umsetzung: Aufnahmetechnik, Posing, Beleuchtung

Akt /Beleuchtungstechniken, Studioakt

Tipps zur Nachbearbeitung der Bilder

Teilnahmegebühr: 120 €, max. 3 Teilnehmer

Bei Interesse bitte eine Email schicken.

Neu: Intensiv-Aktworkshop mit Top-Model


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Für den 13. August 2011 plane ich ein intensiv angeleitetes Akt-Shooting mit einem Top-Model an einer Location nach Wunsch – zur Wahl stehen

– Stahlwerk

– Rüdersdorf

– im Grünen

– in elegantem Hotel.

Max. Teilnehmerzahl: 4

Der Workshop soll nicht nur Gelegenheit bieten, Aktfotos eines großartigen Models einzusammeln, sondern sich unter meiner Anleitung im Bereich Aktfotografie deutlich zu qualifizieren, sowohl in der Vorbereitung als auch bei der Aufnahme sowie in der Nachbearbeitung der Bilder. Hierzu ist die Teilnahme an einer ausführlichen Vorbesprechung sowie einer eingehenden Bildauswertung im Anschluß erforderlich.

Termin Vorbesprechung: 6.8.2011, 15 Uhr

Aufnahmetermin: 13.8., 16-19 Uhr

Nachbesprechung: n. V.

Teilnahmegebühr: 120,- € inkl. 19 % MwSt.

Für Teilnahme bitte per Email anmelden.

 

Akt im Stahlwerk – Workshop im Industriemuseum Brandenburg

Genau gezählt habe ich sie nicht, aber inzwischen dürften es mindestens zehn Aktworkshops gewesen sein, die ich an dieser location (Industriemuseum Brandenburg/Havel) durchgeführt habe, immer wieder mit neuen Schwerpunkten und anderen Bildideen, und immer mit ziemlich vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die allerdings immer genug Raum für ihre Arbeit fanden. Immer auch haben sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Industriemuseums dankenswerterweise äußerst kooperativ gezeigt.

Hier einige meiner eigenen Ergebnisse des diesjährigen Workshops: